Die Memoiren des Josh K. Phisher

Jetzt wieder mit Gratis-Kommentaren!

Fünf Jahre meines Lebens

Posted by princo - 24.04.2007


Das ist der Titel des Buches, welches unser Mann in Guantanamo geschrieben hat. Gestern ist es erschienen, und ich habe es mir glatt gekauft.

Es ist eines von diesen Büchern, welche einen so dermaßen fesseln, daß man sie an einem Stück durchlesen muß.

Das Buch hat er mit Hilfe eines Ghostwriters verfasst, es ist in einer leicht verständlichen Art geschrieben, und frei von Hass auf die Leute, welche ihm die grausamen Dinge angetan haben.

Seine Schilderung der erlebten Folter ist sehr authentisch, es gibt viele Passagen in dem Buch, die schwer zu verdauen sind. Man hat aber nie das Gefühl, daß er übertreibt, es ist eher das Gegenteil der Fall.

Das Buch macht besonders dadurch sehr betroffen. Über den Inhalt will ich an dieser Stelle nichts weiter schreiben, dieses Buch sollte man einfach gelesen haben.

Man kann es in jeder Buchhandlung kaufen:

„Fünf Jahre meines Lebens“, von Murat Kurnaz, erschienen im Rowohlt Verlag Berlin,
ISBN 978-3-87134-589-0, 16,90 EUR.

Lesebefehl!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: