Die Memoiren des Josh K. Phisher

Jetzt wieder mit Gratis-Kommentaren!

Love Letter from Kristina

Posted by princo - 14.02.2008


Ich mag ja Spam, weil da manchmal ganz lustige Sachen drinstehen. So erreichte mich heute eine ganz liebe Mail, die ich euch nicht vorenthalten möchte:

Hallo!
Mein Name ist Kristina Ich hab‘ mich vor kurzem in diesem Website regestriert, um einen Mann fuer gute Beziehungen kennenzulehrnen.
(Wusste gar nicht, daß ich ein Kontaktportal unterhalte.)

Ich hab‘ ihres Info-Profil aufmerksam gelesen, und meine, dass Sie sehr interessanter Mann sind. Ich hab‘ gewagt Ihnen zu schreiben, um Ihnen kennenzulehrnen. Ich hoffe, dass Sie mir antworten?)) (Worauf du einen lassen kannst, Babe!)

Ich finde, dass wir viele gemeinsame Interessen und Hobbys haben. Die Schoenheit des Mannes ist fuer mich nichtwichtig. Ich schaetze die Seele des Mannes, seine Meinung auf Leben, Lebensprioritaeten. (Edle Einstellung. Hast du Titten?)

Ich hab zu viel im Leben gesehen und kann meinen Mann gluecklich machen. (Hey, und was ist mit mir?)

Ich weiss nicht, ob Sie mir antworten oder nicht! Warum wuerden wir nicht reskieren? Nicht wahr?

Ich denke, dass wir alle Chance benutzen muessen, um unseres Glueck zu finden. Das Leben ist zu kurz, um nur dafuer zu leben, dass nachzudenken und zu traemen. (…Schlampe)

Ich will nicht zu vielueber mich jetzt schreiben. Ich erzaehle kurz, wer ich bin. Ich arbeite, um bequem zu leben. (Soso)

Ich hab‘ eine akademische Bildung, und ich bin ziemlich intelegent. Es fehlt mir nur an einen Lieblingsmann. (Wie? Mein Geld, meine Häuser und die Yacht interessieren dich nicht?)

Ich hab‘ viele Interessen – Musik, Lesen, Buecher, Computer, Filmkunst, Unterhaltung, Sport und viele anderen Sachen, die meines Leben wunderbar machen. Ich mag attraktive Kleidung und Sachen. (Sachen! Sie mag Sachen!)

Ich kann nicht sagen, dass ich viele Freunden und Freundinnen von mir habe. (Wundert mich jetzt nicht wirklich.)

Ich kenne viele Leute und ich bin sehr kritisch fuer Kommilitonnen. (Aha: eine Zicke)

Freund von mir ist ein Mensch, der alle Schwirigkeiten mit mir ueberlebt. (Und was sagt dein Mann dazu?)

Ich bin gluecklich, dass ich solche guten Kommilitonnen hab‘. Ich bin sehr kontaktfreudig, deswegen hab‘ ich viele Bekannten, mit dennen ich gute Beziehungen hab‘. (Wie jetzt? Ich denke du hast nicht viele Freunde? Lügst du etwa?)

Meine Freunden sagen, dass ich ein huebsches, gutes, charmantes und geselliges Maedchen bin. (Dein Glück, daß du ein Bild mitgeschickt hast.)

Es waere alles) Jetzt entscheiden Sie, ob Sie mir schreiben oder nicht)

Aber: Schreiben Sie mir bitte (You have mail.)

Natürlich habe ich der netten Dame geantwortet. Mal sehen, ob „sie“ antworten wird. Leider sieht es aber so aus, als ob“Kristina“ mehrgleisig fährt 😦

Advertisements

3 Antworten to “Love Letter from Kristina”

  1. Ivy said

    Es muss wohl Valentinstag sein… erinner mich daran dir einen ähnlich gearteten Liebesbrief zu schreiben, wenn du mal so richtig dolle Langeweile hast 😉

  2. Cyberdroid said

    Sie mag intelegent sein, aber Rechtschreibung ist wohl nicht ihr Ding…..

  3. Redbull said

    Vielleicht ist es Mausi, die zweite Hand von Callboy Torsten. Man kann Recht haben oder auch daneben liegen. 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: