Die Memoiren des Josh K. Phisher

Jetzt wieder mit Gratis-Kommentaren!

Arthur Abraham – Edison Miranda 21.06.2008 (Video)

Posted by princo - 22.06.2008


Was für ein Kampf!

Arthur gab die ersten beiden Runden ab, da er sich passiv verhielt, und Mirandas Schläge auf seiner Doppeldeckung verpuffen lies. Bis auf einen heftigen Tiefschlag von Miranda in Arthurs Eier passierte in diesen Runden relativ wenig.

In der dritten Runde war Arthur etwas aktiver, es war ihm anzusehen, daß er von Mirandas unfairen Boxstil (Tiefschläge, gleichzeitiges Halten und Schlagen, usw.) angenervt war.

In der vierten Runde fing Arthur dann an, richtig zu boxen. Mit einer kurzen, knackigen Rechten wurde Miranda auf den Ringboden geschickt. Er rappelte sich auf, um vom nachsetzenden Abraham einen linken Schwinger zu kassieren, der ihn wieder auf die Bretter warf.

Deutlich benommen, stellte sich Miranda der abschließenden Bestrafung, bei der er von Arthur Abraham mit einer weiteren Linken durch die Ringseile geprügelt wurde.

Ein aufregender Kampf, mit einem gerechten Ende.

Advertisements

3 Antworten to “Arthur Abraham – Edison Miranda 21.06.2008 (Video)”

  1. tvdame said

    Ich muss dazu sagen, ich habe mehr Action von Abraham gewünscht. Er hat nur irgendwie auf den passenden Moment gewartet – ob es ok ist? Nicht desto trotz – ich freue mich dass er gewonnen hat!

  2. princo said

    1974 gab es den legendären „Rumble in the Jungle“. Auch damals verlief der Kampf anfangs wenig attraktiv, weil sich Muhammad Ali auf die reine Deckungsarbeit beschränkte, und den Gegner sich auspowern ließ. Trotzdem gilt dieser Kampf heute als einer der spektakulärsten Kämpfe der Boxgeschichte.

    Sicher hat Arthur die ersten drei Runden relativ passiv geboxt. Aber als er die Gelegenheit hatte, hat er den Kampf zum Ende geführt. Er hatte es ja nicht mit einem schwachen Aufbaugegner zu tun. Miranda war schon ein sehr harter Gegner.

    Ich finde, das Arthur sehr klug geboxt hat, und daß der Kampf durch das spektakuläre Ende auch genügend attraktiv war.

    Eines der Ziele ist ja ein Kampf gegen Kelly Pavlik, den die Boxsportfreunde sehnsüchtig erwarten. Pavlik hat Miranda in der siebten Runde bezwungen, Arthur hat es bereits in der vierten Runde geschafft. Dieses schnelle Ende ist auch eine spitzenmäßige Empfehlung für einen Kampf Abraham – Pavlik.

    Und dieser Kampf wird ein absoluter Kracher werden.

  3. Anonymous said

    ich sage euch nur ein abraham besigt pavlik 100 prozent,das wird jeder sehen,ich schreibe es her damit jeder weiß das ihc recht hatte………er ist der beste boxer und der schlauste….

    in liebe dich meine armenische bruder

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: