Die Memoiren des Josh K. Phisher

Jetzt wieder mit Gratis-Kommentaren!

Das Cover vom Cover

Posted by princo - 10.10.2008


(DirektSchmerz1)

Da denkt man glatt, daß es nicht schlimmer kommen kann.

Aber dann kommt das hier (ab 2:30 mal genau hinhören, auch wenn es schmerzt):

(DirektSchmerz2)

Isse Heimat — isse Schmerz

Nachtrag: Hier ist das Resultat:

(DirektBushidoRaubmordkopie)

Advertisements

Eine Antwort to “Das Cover vom Cover”

  1. MaxR said

    Warum mußte ich bei dem zweiten Video so sehr an einen Rufjungen denken ?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: