Die Memoiren des Josh K. Phisher

Jetzt wieder mit Gratis-Kommentaren!

It Ain’t Necessarily So

Posted by princo - 16.11.2008


Dieses Lied von der Gruppe Bronski Beat gehört zu meinen absoluten Lieblingsstücken. Bezogen auf Text, Gesang und Instrumentierung, ist es sogar eines der Stücke, welche ich gerne als „perfekt“ bezeichne.

Wenig bekannt ist allerdings die Tatsache, daß es sich dabei um eine Coverversion aus der Oper! „Porgy and Bess“ handelt. In Deutschland gelangte der Titel nur auf Platz 31, gehört für mich aber zum Besten, was Bronski Beat je veröffentlicht hat.

Das Video selbst finde ich nicht sooo prickelnd, aber die Musik ist einfach klasse. Es ist aus dem Jahr 1984:

(DirektBeat)

Und hier eine Fassung mit Sammy Davis Jr. als Sänger und Tänzer, 1959 (aus Porgy and Bess):

(DirektJr.)

Eine Antwort to “It Ain’t Necessarily So”

  1. stephie said

    full ack. aber sowas von.🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: