Die Memoiren des Josh K. Phisher

Jetzt wieder mit Gratis-Kommentaren!

Wie man Ubuntu NICHT testen sollte.

Posted by princo - 17.12.2008


Also dieses Ubuntu-System scheint ja derzeit einen richtigen Siegeszug anzutreten. Immer mehr Leute interessieren sich aus den unterschiedlichsten Gründen dafür. Windows-Nutzer, weil sie mal was Neues ausprobieren wollen, und selbst eingefleischte Linux-Nutzer, weil sie endlich mal mit einer modernen Distribution arbeiten wollen.

Selbst Leute, die aus beruflichen Gründen mit anderen Linux-Distributionen arbeiten müssen, packen Ubuntu auf ihre privaten Rechner. Sie werden ihre Gründe dafür haben.

Da ich selbst vor einiger Zeit auf dieses System umgestiegen bin, und damit sehr zufrieden bin, freut mich diese Entwicklung natürlich.

Allerdings beobachte ich derzeit auch, daß sich viele „unerfahrene“ Benutzer an diesem System versuchen. Dagegen ist natürlich nichts einzuwenden, weil Ubuntu prinzipiell sehr einfach zu installieren und zu bedienen ist.

Aber es gibt mindestens drei Dinge, über die man als Anfänger sehr leicht stolpern kann:

  1. Ungeeignete Hardware:
    Oft wird für einen solchen Test ein Rechner hergenommen, der nicht so häufig benutzt wird, oder schon etwas älter ist. Das ist eigentlich kein Problem. Schwierig wird es jedoch, wenn es sich dabei um einen Laptop/Notebook handelt. Das sind nämlich Geräte, welche meist sehr exotische Hardwarekomponenten haben, und auf denen treten dann schnell sehr schwierige Probleme auf, mit denen ein Anfänger einfach überfordert ist. Das ist übrigens kein spezielle Problem von Ubuntu, sondern betrifft auch Windows.Versucht mal, eine normale XP-Installation (keine Recovery-CD!) auf einem aktuellen Laptop durchzuführen. Das wird fast immer scheitern, weil hier sehr wichtige Treiber bereits während der Installation eingebunden werden müssen. Solche Geräte eigenen sich einfach nicht, um ein völlig neues Betriebssystem auszuprobieren.

    Besser ist es, einen ganz normalen Desktop-Rechner dafür zu benutzen.

  2. Die falsche Ubuntu-Version:
    Ubuntu ist ein System, welches sich geradezu rasant weiterentwickelt. Alle halbe Jahre kommt eine neue Version raus, und es ist nur verständlich, daß man seinen Test mit der gerade aktuellen Version durchführen möchte. Dies bringt aber so einige Tücken mit sich, welche man am Anfang noch gar nicht überschauen kann. Das Problem ist auch, daß diese Versionen relativ kurzlebig sind, d.h. nur über einen begrenzten Zeitraum mit Sicherheits-Updates versorgt werden.Dies führt dann sehr schnell zu einer Situation, welche man doch eigentlich vermeiden wollte: Der ständige Zwang zum Upgrade auf die jeweils neueste Version.Aus diesem Grund empfehle ich, Ubuntu vornehmlich in den sog. LTS-Versionen einzusetzen. Hierbei sind die Produktzyklen wesentlich länger und man hat genügend Zeit, sich in dieses System einzuarbeiten.
  3. Einsatz der Live-CD oder die Verwendung von virtuellen Maschinen:
    Die Live-CDs eignen sich kaum zum Testen von Ubuntu. Das Arbeiten damit ist einfach viel zu langsam. Das macht keinen Spaß und wird einen eher abschrecken.Etwas besser ist es, wenn man Ubuntu in einer virtuellen Maschine ausprobiert. Hier kann man zumindest die Bedienung des Systems kennenlernen. Allerdings kann man damit nicht austesten, wie sich Ubuntu mit der verwendeten Hardware verträgt.Ein guter Kompromiss ist Wubi, womit man Ubuntu unter Windows installiert. Wubi (Ubuntu) trägt sich in den Windows-Bootmanager ein, verändert aber nichts an der Partitionierung des Rechners. Damit läßt sich Ubuntu quasi unter Echtbedingungen testen, und man merkt schnell, ob es Probleme mit der Hardware geben könnte.

Natürlich muß man sich nicht an diese Empfehlungen halten. Man kann natürlich auch ein hypermodernes Notebook eines sudanesischen Startups mit nichtdefinierbaren Grafikchipsatz verwenden. Das wird irgendwann auch funktionieren, und dann hat man aber richtig was gelernt😉

10 Antworten to “Wie man Ubuntu NICHT testen sollte.”

  1. MarcoPolo said

    Ich habe letztes Jahr auf einem alten Büro-Notebook auf gut Glück Ubuntu 7.10 installiert. Nach dem Update auf 8.10 spielte meine ATI-Grafikkarte nicht mehr mit und Ubuntu startete nur noch im Low Graphic Mode. Leider reichten meine sehr bescheidenen Kenntnisse nicht aus, um das Problem zu lösen, deshalb habe ich die Kiste platt gemacht und 8.04 raufgeprügelt. Jetz läufts wieder.
    Kannst du eigentlich ein gute Linux/Ubuntu Einsteigerbuch empfehlen?

  2. princo said

    Ein spezielles Ubuntu-Buch kann ich nicht benennen, weil sich diese Distribution einfach zu schnell verändert.

    Auch bei einem Linux-Buch wüßte ich jetzt keins, welches ich empfehlen könnte. Ich würde an deiner Stelle einfach mal in eine größere Buchhandlung oder Bücherei gehen, und mich dort mal genauer umsehen.

    Du kannst ja diese Liste als Anhaltspunkt verwenden.

  3. Herby said

    Hallo,

    aals allgemeines Buch als must have den „kofler“🙂 Sollte bei jedem Linuxuser im Regal stehen (unverstaubt versteht sich *g*) dann wären aber auch einige Foren leerer…

  4. princo said

    Ich reiche dann mal den Link zum „Kofler“ nach.

  5. Collection of some of your personal information is essential for completion of some of the functions and activities of this Website. We will, if it is reasonable or practicable to do so, also collect your personal information directly from you. For instance, the collection of your personal information may happen when you淘宝乐购网.

  6. Anonymous said

    mercurial superfly

  7. yoursurprise-bellatio-4 said

    Greetings I am so grateful I found your website, I really found you by error, while I was researching on Yahoo for something else, Nonetheless I am here now and would just like to say thanks a lot for a remarkable post and a all round thrilling blog (I also love the theme/design), I don’t have time to browse it all at the moment but I have saved it and also included your RSS feeds, so when I have time I will be back to read much more, Please do keep up the fantastic job.

  8. hgsscpt said

    皇冠时时彩平台代售的所有彩种都有90%以上的返奖率,一级代理均有5%返点,并有为下级会员开户的权限。下级会员购彩金额的1-5%(可以自行设置)为自己的提成。不花一元钱就可以享受数万投资彩票代购点店主的超高待遇,注册会员可以获得本平台送出价值1288元的各类彩票分析工具 私彩平台,重庆时时彩,时时彩平台,时时彩评测网,时时彩论坛,时时彩开奖视频,时时彩官网,时时彩走势图,时时彩技巧.

  9. Anonymous said

    GangBen003, and that’s exactly what should be GangBen003 0.03, is the latest product of series GangBen003 condoms, one of the 1969, GangBen condoms and break through the limits is known as the 0.05 mm of thickness, developed a 0.03 mm thick condoms now, global „ultra-thin thinner than 0.03 mm gold ultra-thin condoms in Tokyo, Hong Kong is sell like hot cakes, become grade personage on to be bestowed favor on newly.BUY condoms!!!GangBen 003 special offers, welcome to GangBen 003 stores, our shop sales gangben003 condom, welcome to choose and buy. 冈本003.

  10. assespasy said

    The cut-price circumspect has a high-quality Japanese Quartz special
    The screen sample in crowded 316 stainless sting the bullet is adored with squeaky je sais quoi plated rose gold
    This high-priced majesty timepiece comes with sincere leather have
    The be watchful after comes with suspicious mineral crystal scratch long-lasting specs
    Abide by to unalterable unassuming Water-Resistant
    Example Corporeal Nationwide Rose Gold

    Not incongruous Shipping on all Orders Worldwide.
    The Pictures you look on are of in genuineness entranced at the Studio of luxuryrex.biz, You purposefulness invade a develop to the letter what you sustain in our Pictures
    http://www.luxuryrex.biz/cool-replica-breitling-montbrillant-cb511.html

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: