Die Memoiren des Josh K. Phisher

Jetzt wieder mit Gratis-Kommentaren!

Zombie-Flashmob 29.08.2009 Berlin

Posted by princo - 31.08.2009


Bild 62

Bild 62

Am 29.08.2009 wäre Michael Jackson 51 Jahre alt geworden. Ihm zu Ehren gab es an diesem Tag weltweit Flashmobs.

Der Zombie-Flashmob in Berlin wurde von BerlinCityMobber angekündigt, und von MaskWorld.com tatkräftig gesponsort.

Weitere Berichte über diesen Flashmob finden sich bei nerdcore (der ihn leider verpasst hat), bei Jeriko (dem dabei die Kamera verreckt ist), bei Marco (der etwas zu meckern hat), beim Tagesspiegel, der Morgenpost, bei picturereport, uvm.

Ich fand die Veranstaltung klasse, und möchte mich bei allen Teilnehmern und den Initiatoren bedanken. Es ist nicht so einfach das alles zu organisieren, eine Choreo einzuüben, und die Leute auf den Punkt zu bringen. Das war einfach großartig, laßt euch da mal nichts einreden. Ihr hattet eine Menge Spaß, und ihr habt die Leute unterhalten, darauf kommt es an.

Für mich war das eine willkommene Gelegenheit, meine neue Kamera auszuprobieren, und die Bilder hinterher zu bearbeiten. Dafür, daß ich mich als blutigen [sic] Anfänger betrachte, ist das Ergebnis gar nicht  mal so schlecht geworden, oder?

Ich habe die Bilder etwas „zombifiziert“, damit die Wirkung noch besser rüberkommt :mrgreen: Dafür habe ich die Bilder als HDR bearbeitet und per Tone-Mapping den Zombie-Effekt realisiert.

Ganz unten befindet sich übrigens ein Index-Bild. Bei insg. 280 Fotos fiel die Auswahl ziemlich schwer, und wenn ihr meint, daß davon noch ein Bild in die Galerie aufgenommen werden sollte, dann schreibt einen Kommentar und benennt die Bildnummer.

Alle Bilder können per Klick vergrößert dargestellt werden. Wer gerne ein bestimmte Bild in noch höherer Auflösung haben möchte, kann diesen Wunsch (unter der Angabe der Bildnummer) in den Kommentaren äußern. Dafür solltet ihr im entspr. Feld natürlich eine gültige Mail-Adresse hinterlassen (Adressen werden natürlich nicht weitergegeben, ich mag auch  keinen Spam).

Ansonsten können die Bilder frei verwendet werden, einen Link auf das Blog möchte ich dann aber gerne haben.

(zusätzliche Bilder und Videos folgen noch)

Bild 70

Bild 70

Bild 75

Bild 75

Bild 77

Bild 77

Bild 78

Bild 78

Bild 83

Bild 83

Bild 114

Bild 114

Bild 115

Bild 115

Bild 149

Bild 149

Bild 165

Bild 165

Bild 184

Bild 184

Bild 205

Bild 205

Bild 207

Bild 207

Bild 214

Bild 214

Bild 242

Bild 242

Bild 243

Bild 243

Bild 284

Bild 284

Bild 285

Bild 285

Bild 286

Bild 286

Bild 300

Bild 300

Bild 311

Bild 311

Bild 319

Bild 319

Bild 320

Bild 320

Bild 336

Bild 336

Bild 337

Bild 337

Bild 339

Bild 339

Bild 340

Bild 340

Als Abschluß noch das Index-Bild. Dort sind alle gemachten Aufnahmen aufgeführt:

Index-Bild für Nachbestellungen

Index-Bild für Nachbestellungen

Nachtrag, 1.9.2009: Die Gruppenbilder vom Schluß (324 – 342) können via Rapidshare heruntergeladen werden.

Advertisements

6 Antworten to “Zombie-Flashmob 29.08.2009 Berlin”

  1. daRONN said

    Sag mal, womit bist du denn den Bildern an den Leib gegangen? Sieht aus wie HDR, nur andersherum.

  2. spanksen said

    Zombie Flashmob, wie geil ist das den bitte?

  3. SackGesicht said

    Ich erbitte einen Rapidshare oder Bulk-Torrent der gesamten Bilder
    -denn ich kann mich leider nicht gut auf dem Index-Gif erkennen
    (mach da mal bitte nen Jpeg draus, denn das Gif ist riesig und wird viel zu Lahm beim laden),
    das braucht ewig zum laden , ich war der mit dem Sack auf dem Kopf

    … alternativ wäre es auch schön wenn du alle Bilder mit Lightbox oder ähnlichem auf der Seite adden könntest …

  4. princo said

    @DaRONN: Schau mal in die Metainfos der Bilder :mrgreen:

    @SackGesicht: Als JPG ist das Bild auch nicht viel kleiner. Einfach das große Gif lokal speichern und mit einem Bildbetracher deiner Wahl vergrößert anschauen.

    Alle Bilder als Torrent, o.ä. zur Verfügung zu stellen, klappt leider aus verschiedenen Gründen nicht:

    1. Ich gebe nur die zombiefizierten Bilder raus, und es würde wahrscheinlich mehrere Tage dauern, die aus allen Fotos zu erstellen.
    2. Rechtliche Gründe: Auf den Bildern befinden sich auch unbeteiligte Passanten, manch einer davon mag sich wahrscheinlich nicht gerne als Zombie im Internet wiederfinden.
    3. Die Datei würde mehrere GByte groß werden. Computer-Geeks haben keine Problem mit Multi-Volume-Archiven, der Otto-Normal-Zombie allerdings schon. Dann müßte ich noch Support beim Entpacken leisten, und das sprengt den Rahmen.

    Die Bilder, wo das SackGesicht drauf ist, schicke ich dir per Mail. Bei zusätzlichen Bildern bräuchte ich die Bildnummern.

  5. miep said

    jo, ich hätt gern folgene bilder per mail bekommen:
    0203, 0204..da steh ich so schön dumm in der bildmitte rum. sollt ich noch auf nem anderen zu sehen sein, packs mit dazu, bitte.
    0322, die ganzen gruppenbilder danach bis einschließlich 0334.

    also würde mich freuen, wenn du mir die schicken könntest. die bearbeiteten gefallen mir echt. cool gemacht 🙂

    beste grüße

  6. princo said

    Gute Nachrichten:
    Die Photos vom Gruppenbild können über Rapidshare heruntergeladen werden.

    Die Mails an Miep und SackGesicht sind auch rausgeschickt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: