Die Memoiren des Josh K. Phisher

Jetzt wieder mit Gratis-Kommentaren!

Eigentlich bin ich ja strikt gegen den Einsatz von Tasern

Posted by princo - 18.12.2009


(DirektSchauspielerei, via Failblog)

3 Antworten to “Eigentlich bin ich ja strikt gegen den Einsatz von Tasern”

  1. Andreas said

    Warum Taser? Erschiessen! Ist doch eine humanitäre Tat!🙂

  2. daRONN said

    Notschlachtung. Sofort!

  3. Werdrachin said

    Ob ein Taser die beruhigen würde? Oder noch mehr aufregen… Ich persönlich würde ein Betäubungsgewehr vorschlagen, Dosis für Nashörner oder Kaffernbüffel, sicher ist sicher. Ist auch schonender für die eigenen Trommelfelle, wenn man nicht so nah ran muss…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: