Die Memoiren des Josh K. Phisher

Jetzt wieder mit Gratis-Kommentaren!

Mahlzeit

Posted by princo - 23.01.2010


geklaut geborgt habe ich die Bilder beim nullvektor

Anleitung:

  1. Belag vorsichtig vom Trägermaterial lösen.
  2. In eine flache Schüssel bröseln. Jeder feiner, desto besser.
  3. Ein Eigelb hinzugeben, und
  4. mit einigen EL Olivenöl
  5. solange glatt rühren, bis sich eine streichfähige Paste ergibt.

Fertig ist ein herzhafter Brotaufstrich.

Wer möchte, kann das noch mit einer Prise Zimt abschmecken.

Dazu passt ein herzhafter Rotwein.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: