Die Memoiren des Josh K. Phisher

Jetzt wieder mit Gratis-Kommentaren!

Posts Tagged ‘Brandenburger Tor’

Die Guttenberg-Demo in Berlin, 05.03.2011

Posted by princo - 07.03.2011

Unter Ganoven gibt es so etwas wie einen Ehrenkodex, daher war es für mich selbstverständlich, die Guttenberg-Unterstützerdemo zu besuchen.

Leider hatte sich mein Demo-Buddy mal wieder die Lichter ausgeknipst, und so war ich dort ganz auf mich alleine gestellt, was das Photographieren und Filmen betraf. Es ist nämlich gar nicht so einfach, die ganzen Gerätschaften wechselseitig in Betrieb zu nehmen, und wieder ordentlich zu verstauen.

Bei solchen Demos gibt es immer sehr schöne Photo-Motive, aber es passieren eben auch tolle Sachen, die man auf Video bannen kann. Groß ist die Chance, daß einem eine wichtige Szene durch die Lappen geht.

Wie der Zufall so spielt, hatte ich im passenden Augenblick gerade die Videokamera im Anschlag, und konnte die nachfolgende epische Szene dokumentieren.

Es handelt sich um ein Interview, welches der Anmelder der Demonstration einer Reporterin gab. Ich komme zwar erst jetzt dazu, darüber einen eigenen Blogeintrag zu schreiben, aber das Video ist schon seit Samstagabend online, und zählt derzeit zu den beliebtesten Videos in der Kategorie „Nachrichten & Politik“ auf YouTube, es wird auch auf vielen anderen Webseiten präsentiert, und heftigst kommentiert.

(DirektInterview)

Aus gegebenen Anlaß möchte ich eindringlich auf die Kommentare zu diesem Video verweisen. Die Gesamtliste findet ihr HIER. Dort geht der ganze Spaß nämlich in eine weitere Runde.

Wer ist Holgi?

Der nette junge Mann läßt am Ende der Befragung Grüße an einen Holgi ausrichten. Wer Holgi ist, und warum er ihn grüßt, das müßt ihr schon selbst herausfinden, aber als kleine Hilfestellung könnt ihr euch ja diesen Beitrag reinziehen.

Der Zusammenhalt

Bemerkenswert war die Wärme und Herzlichkeit der Demonstranten untereinander, wie man sie anscheinend nur unter den Anhängern von Karl Theodor zu Guttenberg findet. Als ein Beispiel von vielen möchte ich diese rührende Szene herausgreifen: Ein älteres Paar stand etwas einsam inmitten der Menge. Mit so vielen jungen Leuten hatten sie wohl nicht gerechnet, und es hatte den Anschein, als ob ihnen nicht so ganz wohl in ihrer Haut war:

Wie konnte man diese Leute aufmuntern?

Die Lösung war einfach und naheliegend: Man drückte ihnen ein paar Demoplakate in die Hand:

Das war die Freude aber groß!

Weiteres:

Hier eine kleine Linkliste mit Hintergrundinformationen zu dieser Demo:

Bilder, Videos:

Ich habe noch haufenweise Bilder und einige Videos von der Demo. Möglicherweise hänge ich die hier noch ran.

vorläufiges Fazit

Es ist sehr schön, zu sehen, wie eine Protestbewegung ihren Weg vom Internet (Facebook und so) auf die Straße findet. Es gibt natürlich Veschwörungstheoretiker, die der irrigen Meinung sind, daß diese Pro-Guttenberg-Demos reine Spaß-Inszenierungen seien, aber die sind ja nur neidisch. Wer auf der Demo war, konnte sich sein eigenes Bild darüber machen. Es ist einfach abstrus zu behaupten, daß eine solche Demo von Guttenberg-Gegnern angemeldet worden ist. Welchen Vorteil hätten sie denn davon?

Advertisements

Posted in Lustig, Politik, Rätsel, Subtext | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | 7 Comments »

Zombie-Flashmob 29.08.2009 Berlin

Posted by princo - 31.08.2009

Bild 62

Bild 62

Am 29.08.2009 wäre Michael Jackson 51 Jahre alt geworden. Ihm zu Ehren gab es an diesem Tag weltweit Flashmobs.

Der Zombie-Flashmob in Berlin wurde von BerlinCityMobber angekündigt, und von MaskWorld.com tatkräftig gesponsort.

Weitere Berichte über diesen Flashmob finden sich bei nerdcore (der ihn leider verpasst hat), bei Jeriko (dem dabei die Kamera verreckt ist), bei Marco (der etwas zu meckern hat), beim Tagesspiegel, der Morgenpost, bei picturereport, uvm.

Ich fand die Veranstaltung klasse, und möchte mich bei allen Teilnehmern und den Initiatoren bedanken. Es ist nicht so einfach das alles zu organisieren, eine Choreo einzuüben, und die Leute auf den Punkt zu bringen. Das war einfach großartig, laßt euch da mal nichts einreden. Ihr hattet eine Menge Spaß, und ihr habt die Leute unterhalten, darauf kommt es an.

Für mich war das eine willkommene Gelegenheit, meine neue Kamera auszuprobieren, und die Bilder hinterher zu bearbeiten. Dafür, daß ich mich als blutigen [sic] Anfänger betrachte, ist das Ergebnis gar nicht  mal so schlecht geworden, oder?

Ich habe die Bilder etwas „zombifiziert“, damit die Wirkung noch besser rüberkommt :mrgreen: Dafür habe ich die Bilder als HDR bearbeitet und per Tone-Mapping den Zombie-Effekt realisiert.

Ganz unten befindet sich übrigens ein Index-Bild. Bei insg. 280 Fotos fiel die Auswahl ziemlich schwer, und wenn ihr meint, daß davon noch ein Bild in die Galerie aufgenommen werden sollte, dann schreibt einen Kommentar und benennt die Bildnummer.

Alle Bilder können per Klick vergrößert dargestellt werden. Wer gerne ein bestimmte Bild in noch höherer Auflösung haben möchte, kann diesen Wunsch (unter der Angabe der Bildnummer) in den Kommentaren äußern. Dafür solltet ihr im entspr. Feld natürlich eine gültige Mail-Adresse hinterlassen (Adressen werden natürlich nicht weitergegeben, ich mag auch  keinen Spam).

Ansonsten können die Bilder frei verwendet werden, einen Link auf das Blog möchte ich dann aber gerne haben.

(zusätzliche Bilder und Videos folgen noch)

Bild 70

Bild 70

Bild 75

Bild 75

Bild 77

Bild 77

Bild 78

Bild 78

Bild 83

Bild 83

Bild 114

Bild 114

Bild 115

Bild 115

Bild 149

Bild 149

Bild 165

Bild 165

Bild 184

Bild 184

Bild 205

Bild 205

Bild 207

Bild 207

Bild 214

Bild 214

Bild 242

Bild 242

Bild 243

Bild 243

Bild 284

Bild 284

Bild 285

Bild 285

Bild 286

Bild 286

Bild 300

Bild 300

Bild 311

Bild 311

Bild 319

Bild 319

Bild 320

Bild 320

Bild 336

Bild 336

Bild 337

Bild 337

Bild 339

Bild 339

Bild 340

Bild 340

Als Abschluß noch das Index-Bild. Dort sind alle gemachten Aufnahmen aufgeführt:

Index-Bild für Nachbestellungen

Index-Bild für Nachbestellungen

Nachtrag, 1.9.2009: Die Gruppenbilder vom Schluß (324 – 342) können via Rapidshare heruntergeladen werden.

Posted in Internet, Lustig, Musik, Sonstiges, Video | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , | 6 Comments »